Gornergrat
Der Gornergrat ist ein Berggrat auf einer Höhe von 3.130 Metern. Er befindet sich rund drei Kilometer östlich von Zermatt im Schweizer Kanton Wallis. Der Gornergrat befindet sich zwischen dem Gornergletscher und dem Findelgletscher und bietet eine Sicht auf mehr als 20 Viertausender, darunter der Monte Rosa, das Matterhorn und der Lyskamm.



Er stellt die Endstation der 1898 eröffneten Gornergratbahn dar, die über Riffelalp und Riffelberg führt und dabei eine Höhendifferenz von fast 1500 Metern überwindet. An der Endstation (3.089 Meter) auf der südwestlichen Spitze des Grates befindet sich ein Berghotel. Mit einer neuen Gondelbahn, die von Furi aus zum Riffelberg führt, ist das Skigebiet Gornergrat mit dem Skigebiet Klein Matterhorn verbunden. Vom Gornergrat ist seit 1958 das Zermatter Stockhorn mit einer Pendelbahn erreichbar, die über das Hohtälli führt. Bis zum Bau der Klein-Matterhorn-Bahn war das Zermatter Stockhorn die höchste Bergstation der Welt.

Interessante Links:
Der Gornergrat bei Wikipedia
Offizielle Website der Gornergrat-Bahn
Die Gornergratbahn unterhalb des Matterhorns © swiss-image.ch



Beratung und Buchung:
Reisebüro Drescher
Hirschlachufer 1
99084 Erfurt
Tel.: (03 61) 2 19 29 90
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.30 Uhr
Samstag
10.00 bis 14.00 Uhr